Good Contents Are Everywhere, But Here, We Deliver The Best of The Best.Please Hold on!
Data is Loading...
  • Text Hover
 

english below

 

Spielraum Ensemble ist ein freies Kollektiv von Künstlern aus verschiedenen Sparten und Nationen, die von Zeit zu Zeit zusammenkommen um ihre künstlerischen Fähigkeiten und Energien zu bündeln. Ich initiiere und produziere die Projekte und lege mit dem Bühnenbild den Grundstein zur gemeinsamen konzeptuellen und künstlerischen Arbeit. Die Projekte vereinen Elemente aus Tanz- und Musiktheater, Performance, Installation und Medienkunst und erforschen die Themen unserer Zeit aus verschiedenen Sichtweisen aber immer durch die persönliche, subjektive Sicht der Menschen. Die Idee wurzelt in dem Projekt “Orpheus & Eurydike” das im März 2013 im Theater am Lend in Graz uraufgeführt wurde. Mit dem Entschluss zu einem Folgeprojekt unter meiner künstlerischen Leitung, kam auch die Idee einen Namen für die von mir produzierten Projekte und die beteiligten Künstler zu finden. Unser zweites Stück “Ein Sommernachtstraum – Eine Dekonstruktion” wurde im Oktober 2014 am Theaterland Steiermark Festival in Oberzeiring uraufgeführt. Beim Best Off Styria Festival gewann es den Publikumspreis. Als neuestes Projekt entstand “Final Season” mit der Unterstützung von La Strada Graz und In Situ – European network for artistic creation in public space.

So entstand das Spielraum Ensemble, dass hoffentlich auch zukünftig als Plattform für das Zusammentreffen vieler interessanter KünstlerInnen und das Enstehen spannender und innovativer Projekte dient. 

http://spielraumensemble.wordpress.com  –  spielraumensemble(at)gmail.com  

 

_________________________________________________

 

Spielraum Ensemble is a free collective of artists from different fields and nations, who come together occasionally to concentrate their artistic skills and energies. I initiate and produce the projects. My stage designs lay the foundation for the further collective conceptional and artistic work. The projects combine elements of dance, music, theatre, performance, installation and media-arts. They explore the topics of our time from different prospects but always through the personal, subjective view of the human being. The ensemble roots in the project “Orpheus & Eurydike” which had its world premiere in March 2013. Together with the decision to start a follow-up project under my artistic direction, the idea evolved to find a name for the projects produced by me and the artists participating in them. Our second piece “Ein Sommernachtstraum – Eine Dekonstruktion” (A midsummernightsdream – a deconstruction) premiered in October 2014 at the Theaterland Steiermark Festival in Oberzeiring. Their most recent project is “Final Season” realised with the support of La Strada Graz and In Situ – European network for artistic creation in public space.

That’s how Spielraum Ensemble formed, which hopefully also in the future will be a platform for the encounter of many interesting artists and exciting projects. 

 

http://spielraumensemble.wordpress.com   –   spielraumensemble(at)gmail.com